„Bin so glücklich“: Joelina Karabas trägt nach Brust-OP zum ersten Mal einen normalen BH

Vor drei Monaten legte sich Joelina Karabas für eine Brustverkleinerung unters Messer. Nun kann die 23-Jährige endlich einen richtigen BH tragen. In einer Instagramstory teilt die Tochter von Danni Büchner ihre Freude mit ihren Fans.

Mallorca – Joelina Karabas (alle Infos zur Tochter von Danni Büchner) strahlt über beide Ohren. Nachdem sie sich vor wenigen Monaten die Oberweite verkleinern ließ, kann sie nun endlich wieder einen richtigen BH tragen. Auf Instagram teilt sie ihre Freude mit ihren Fans.

Joelina Karabas legt sich für Brustverkleinerung unters Messer
Bis vor Kurzem trug die Tochter von Danni Büchner laut eigenen Angaben Körbchengröße E. Dies war eine ziemliche Belastung für Joelina Karabas, weshalb sie sich vor wenigen Monaten die Brüste verkleinern ließ. „Ich glaube man sieht das, wenn ich zum Beispiel so stehe, ich kann nicht gerade sein. Aber es ist einfach, weil es zu viel Gewicht ist“, begründete die 23-Jährige die OP damals.

Посмотреть эту публикацию в Instagram

Публикация от JOELINA KARABAS (@joelinakrbs)

Seitdem schwärmt Joelina Karabas von ihrer neuen Oberweite und verrät ihren Fans, sie „liebe das Ergebnis jeden Tag mehr“. Die Brust-OP ist nun drei Monate her, was die 23-Jährige über beide Ohren strahlen lässt. Obwohl sie schon verschiedene Bikini-Oberteile anprobierte und in ihrer Instagramstory präsentierte, kann Danni Büchners älteste Tochter nun endlich einen richtigen BH anziehen.

Joelina Karabas überglücklich mit Endergebnis ihrer Brust-OP
„Drei Monate nach Brustverkleinerung und heute trage ich das allererste Mal einen richtigen BH“, freut sich Joelina in ihrer Instagramstory, welche sie in einem weißen BH zeigt. „Ich bin so glücklich“, offenbart sie weiter. Das sieht man der jungen Influencerin auch deutlich an.

Только что написал(а)
смотреть
author
пишет сообщение