Untersuchung hat ergeben: das Schlafen neben dem Smartphone kann ernsthafte Folgen haben

Neben dem Smartphone schlafen kann ziemlich schädlich sein!

Bei Jugendlichen, die abends vor dem Schlafengehen noch stundenlang auf ihr Smartphone gucken und dieses morgens direkt neben dem Kopfkissen wiederfinden, sind diese Beschwerden eher die Regel und nicht die Ausnahme.

Auch wir müssen uns an die eigene Nase fassen: wir nehmen das Smartphone auch öfter mit ins Bett. Es macht Spaß, abends im Bett einfach noch ein wenig auf Facebook lustige Filmchen anzusehen. Süchtig macht es auch! Leider gehört auch ein hohes Risiko dazu. Vor allem Teenager und Jugendliche haben durch den massiven Smartphonegebrauch ein erhöhtes Risiko neurologische Störungen und körperliche Symptome aufzuweisen. Mittlerweile sind es schon 20 % der Jugendlichen, die aufgrund von übermäßigen Gebrauch von Social Media mit körperlichen Symptomen zu kämpfen haben. Konzentrationsverlust, Kopfschmerzen und Schlafprobleme: das sind gerade einmal einige harmlose Beispiele.. Lies weiter auf der nächsten Seite!

Die Probleme, die man durch übermäßigen Gebrauch von Social Media bekommen kann, sind beachtlich. Vor allem aber für Kinder und Jugendliche.

Kinderneurologe Hans Vles behauptet, dass die Anzahl von Kindern und Jugendlichen, die aufgrund von Mobiltelefonen ernsthafte Schlafprobleme, Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme bekommen haben in den letzten Jahren enorm angestiegen ist. Bei 40 % der Jugendlichen, die aktiv Hilfe anfordern, stehen die Beschwerden mit dem übermäßigen Gebrauch von Mobiltelefonen in Verbindung. Das schlimmste ist aber eigentlich, dass der größte Anteil der Betroffenen erst gar keine Hilfe sucht. Die psychischen Beschwerden sind schockierend: Depressionen, Angststörungen, übermäßiger Alkoholkonsum und hemmungsloses Verhalten. Laut 47 Prozent der Jugendlichen hat Social Media einen negativen Einfluss auf das Leben, 17 Prozent gibt sogar an, abhängig zu sein. Neurologen sowie Hans Vles raten Jugendlichen und Eltern: eine Stunde vor dem Schlafengehen sollte das Handy oder der Laptop ausgeschaltet werden. Was denkt ihr dazu? Habt ihr auch das Gefühl, dass Social Media einen negativen Einfluss auf euer Leben hat?

Только что написал(а)
смотреть
author
пишет сообщение